Trevor Sones

Trevor Sones

Tänzer

Trevor Sones stammt aus Clearfield, Pennsylvania. An der Mercyhurst University erwarb er einen Bachelor in Tanz. Er tanzte in den Musicals „CATS“ und „Die Schöne und das Biest“. Im Bereich TV und Film wirkte er mit bei: ZIPS Dry Cleaners, „The Knot“, „Step Up 3D”, „Good Morning America“ und „Do You Dance, Ms. Parker?”. Darüber hinaus arbeitete er für die Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean als Darsteller („Hairspray“, „Mamma Mia“), Co-Choreograf („Grease“, „Name That Tune“) und Regisseur („Bada Bing Bada Boom“). Vor kurzem arbeitete er bei der RWS Entertainment Group, wo er als Tänzer begann und zum Audition-Choreograf und Casting Assistenten aufstieg, was ihn zukünftig als Regisseur und Choreografen qualifiziert. Trevor lebt derzeit in New York City, er gehört zum Lehrerteam der REVEL Dance Convention, die in Nordamerika unterwegs ist und junge Künstler unterrichtet.